CollabNet fusioniert mit VersionOne

CollabNet, ein ASERVO Partner und ein führendes Unternehmen im Bereich Softwareentwicklung und DevOps Lösungen, und VersionOne, ein führendes Unternehmen für Agile Softwarelösungen und -Services, haben kürzlich ihre Fusion bekannt gegeben. Kunden soll durch die Verbindung der beiden Unternehmen eine größere Spannbreite an innovativen Angeboten zur Verfügung stehen, die unterschiedlichste Lösungen für Enterprise Agile, ALM Collaboration, Versionskontrolle und DevOps beinhaltet.

Das zusammengeschlossene Unternehmen wird CollabNet heißen und will die VersionOne-Marke für seine Agile-Produkte übernehmen. Robert Holler, der bisherige CEO von VersionOne, soll künftig als Chef-Stratege für CollabNet agieren, während CollabNet's CEO Flint Brenton dem neuen Unternehmenskonstrukt vorstehen wird. Hauptsitz wird Atlanta mit weiteren Büros in Houston, Chennai, Amsterdam und Berlin.

"Wir begrüßen diese Fusionsankündigung, denn daraus kann sich eine perfekte Ergänzung für unser Portfolio an Beratung zu Software-Entwicklungsinfrastrukturen ergeben. Innerhalb der rund nächsten drei Monate will die 'neue' CollabNet detaillierte Lösungen und Serviceangebote vorstellen. Wir werden unsere Kunden zeitnah darüber informieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie sie die Vorteile, die sich aus dieser Fusion ergeben, für sich nutzen können", sagt Richard Mayr, Gründer und Geschäftsführer der ASERVO Software GmbH.

VersionOne ist laut Marktforschern wie Gartner and IDC ein innovationsstarkes Unternehmen im Bereich Enterprise Agile. Im jüngsten 'Magic Quadrant' von Gartner für den Sektor Enterprise Agile Planning Tools ist VersionOne als führender Anbieter genannt. Diese Einordnung spiegelt seine etablierte Position am Markt, Akzeptanz, weltweite Nutzung und die Integration anderer Produkte in die eigene Architektur wider. Die Werkzeuge und Plattformen von VersionOne bieten Unterstützung für Portfolio Management und gängige Agile Enterprise Frameworks, einschließlich Scaled Agile Framework® und Disciplined Agile Delivery (DAD).