Jenkins Training Advanced

Übersicht

Jenkins ist die Nummer 1 unter den Continuous Integration Servern. Wenn auch mit einer geringen Lernkurve schon eine gut funktionierende CI-Umgebung aufzubauen ist, so vermittelt dieser Workshop eine Menge Know-how für den professionellen Einsatz und Betrieb von Jenkins. Das Werkzeug lässt sich mit dem im Training gewonnenen Wissen hinsichtlich der Automatisierungsmöglichkeiten im Projekt optimal ausschöpfen. Die detaillierte Themenübersicht zu diesem Workshop finden Sie hier.

 

Themen / Lernziele

  • Aufsetzen einer produktionstauglichen Jenkins-Instanz, komplett mit automatisierten Builds, Code-Qualitätsprüfungen, Tests und Berichten
  • Administration von Jenkins-Instanzen inkl. Maintenance Automation, Umsetzung von Security-Requirements und Einrichtung von Slaves
  • Jenkins-Integration mit anderen Entwicklungswerkzeugen wie Issue Trackern, Source Code Verwaltung, Testwerkzeugen, etc.
  • Kennenlernen der zusätzlichen Features von CloudBees Jenkins Enterprise 

Unser Angebot:

Modularer Workshop, sehr flexibel und interaktiv mit vielen praktischen Übungen. Der Kurs teilt sich in ca. 40 % Theorie und 60 % Praxis.

Diese Veranstaltung ist individuell, als firmeninternes Serviceangebot konfigurierbar.  Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Fragen oder Angebot?

Hier Kontakt
aufnehmen